Gadenverein.de

Gadenverein
Geldersheim e. V.


Vernissage: „Hinterglasmalerei“ 18. Januar 2013

 

Yandra

Lichtbildnisse in der Gadengalerie
Andrea Meißner-Then präsentiert ihre Hinterglasmalereien in der Gadengalerie Geldersheim. Die Ausstellung wird am 18. Januar 2013 um 19.30 mit einer Vernissage eröffnet.
Weiterlesen »

Von Claudia am 25.09.2012 um 12:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.732 views


Konzert: „Rhythm and Blues“ 19. Januar 2013

Rhythm & Blues mit der „Blues Gang“ in den Gaden
Die „Blues Gang“ mit Ludwig Kern (Guitar/Voc.), Klaus Friedel (Drums/Voc.) und Wolfgang Jünger (Bass/Voc.) wird am 19. Januar 2013 in den Geldersheimer Gaden ein Konzert geben. Besonderes Highlight ist der Gast-Saxophonist Thomas Schramm. Die Band ist nach einigen legendären Auftritten in den Gaden keine Unbekannte. Sie hat neben einigen Eigenkompositionen auch Klassiker im Repertoire wie „Sweet Home Chicago“ oder „Fever“. Der Gadenverein lädt zu ein zu einem Abend mit Rock, Blues, Jazz und Swing.
In Unterfranken ist die „Blues Gang“ eine bekannte Größe und für den Geldersheimer Frontmann Ludwig Kern wird der Auftritt in den Gaden sicherlich erneut zu einem Heimspiel.
Freuen Sie sich auf einen Abend mit viel Stimmung und gekonntem Sound!
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19:00 Uhr.
Kartenvorbestellungen unter 09721/80 61 65.

Von Claudia
am 25.09.2012 um 11:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.618 views


Konzert „Irish Folk“ 08. März 2013

We will folk you

Am Freitag, den 8. März 2013 um 20 Uhr wird die BLACK VELVET BAND die Geldersheimer Gaden wieder in ein irisches Pub verwandeln.

Kartenreservierung unter 09721/80 61 65

Infos unter www.blackvelvet.de

Blackvelvet Weiterlesen »

Von Claudia
am 25.09.2012 um 10:10 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.701 views


Vernissage: Enkaustik-Bilder 09. März 2013

Ab 09. März stellt Karin Kuhn in der Geldersheimer Gadengalerie ihre Bilder aus. Neben Acrylbildern mit den verschiedensten Motiven zeigt sie auch Malerei mit Wachs. Dabei entstehen durch Erhitzen des Wachses sehr reizvolle Effekte. Weiter sind auch Bilder mit Strukturmalerei zu sehen. Dazu werden verschiedene Materialien wie z. B. Sand mit Pigmenten zusammen auf den Bildträger aufgebracht. Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am Samstag, den 9. März um 19.30 Uhr eröffnet.

 

 

Kuhn

Von Claudia
am 25.09.2012 um 10:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.689 views


Mitgliederversammlung des Gadenvereins

Am 18. März 2013 findet um 20:00 Uhr in den Gaden die Mitgliederversammlung für dieses Jahr statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.
1. Begrüßung
2. Protokoll der letzten Mitgliederversammlung
3. Bericht der Vorsitzenden
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfung
6. Entlastung
7. Wünsche, Anträge, Sonstiges
Wir bitten um zahlreiches Erscheinen

Gez. Claudia Cebulla, 1. Vorsitzende

 

Von Claudia
am 25.09.2012 um 09:37 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.084 views


Vernissage „Power-Präsentation Kunst“ 26. April 2013

Bildfürsnetz„Ach du meine Güte!“

 

Ab 28. April stellt Dr. Uli Gubik ihre Werke in der Gadengalerie Geldersheim aus.

Die hochkarätigen Arbeiten sind sonntags von 15-17 Uhr in der Gadengalerie bis einschließlich 2. Juni zu besichtigen. Die Vernissage der Ausstellung findet am 26. April um 19.30 Uhr statt.

Weiterlesen »

Von Claudia
am 25.09.2012 um 08:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.333 views


Vernissage: Impressionen aus fernen Ländern 07. Juni 2013

Gebhard Hepp stellt Bilder aus aller Welt in der Gadengalerie aus. Die Vernissage beginnt um 19:30 Uhr.

Thailand, Indien, Marokko, Mexiko, Ägypten und Kuba sind nur einige der Traumziele, die Gebhard Hepp auf seinen Fernreisen besuchte. Goldene Tempel, historische Stätten, markante Straßenszenen und attraktive Tänzerinnen hat der Maler in seinen Aquarellen festgehalten, die er in der Vernissage am 7. Juni in der Gaden-Galerie in Geldersheim zeigt. Die Impressionen aus fernen Ländern machen Lust auf Urlaub und Entdeckungsreisen.

Infos unter www.gebhardhepp.de

Indien_14mittel.jpg (58705 Byte)

Von Claudia
am 25.09.2012 um 07:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.405 views


15. Geldersheimer Bluesnight: Blueskabarett 08. Juni 2013

Der Bluesmusiker Armin Töpel stellt sein neues Programm vor. Das Konzert beginnt um 20:30 (Sommerzeit!)

Arnim Töpel

Rechtzeitig gehen

Sachfremde Erwägungen von und mit Arnim Töpel

„In 14 Monaten triffst Du Deine Traumfrau!“„Wie schön. Was aber, wenn ich nicht da bin?“

Rechtzeitig gehen, eine Kunst, eine ständige Herausforderung. In allen Lebenslagen. Denn ist pünktlich stets zur rechten Zeit? Und wie finden dann die Richtigen zueinander?„Man weiß von einem Menschen oft mehr, bis man ihn kennenlernt.“1999 begann der gelernte Jurist und ehemalige Radio-Talker beim Südwestfunk, beruflich auf die Kleinkunstbühne zu gehen. Über 2000 Auftritte hat er seitdem zwischen Flensburg und Luzern absolviert. Er gilt als „Ausnahme-Erscheinung“, „Blues-Denker“, als „Philosoph unter den Kabarettisten“ (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis für „musikalische Klasse und sprachliche Eleganz“). Und Töpel groovt – mit und ohne Piano. Verbreitetes Prädikat: wohltuend für Herz und Verstand.

Weitere Infos unter www.arnim-toepel.com

Von Claudia
am 25.09.2012 um 06:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.335 views


Sommerferien der Galerie

Die Gadengalerie ist vom 22. Juli bis zum 29. August geschlossen. Die nächste Vernissage findet am 30. August statt. Danach ist die Galerie wieder jeden Sonntag von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Von Claudia
am 25.09.2012 um 05:10 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 992 views


Kunst aus Geldersheim: „Farben statt Worte“ 30. August 2013

Unter der Rubrik „Kunst aus Geldersheim“ stellt in diesem Jahr Claudia Cebulla ihre Bilder in der Gadengalerie aus. Zu sehen ist unter anderem die Serie: „Hinter dem Gesicht“. Cebulla zeigt aber auch Aquarelle von Landschaften, die auf vielen Reisen in ganz Europa entstanden sind. Außerdem werden Acrylbilder gezeigt mit abstrakten und gegenständlichen Motiven in leuchtenden Farben. Die Vernissage beginnt um 19:30. Die Einführung spricht Dorothea Weitz.

Vielen Dank für die vielen Besuche und die wunderbaren Rückmeldungen! Ich habe mich sehr gefreut! Claudia Cebulla

Von Claudia
am 25.09.2012 um 05:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.407 views


Gadenfest 29.September 2013

Das Geldersheimer Gadenfest hat seit Jahren Tradition und ist auch beliebt bei Wanderern und Radausflüglern. Wie jedes Jahr können Sie vor der malerischen Kulisse der Gaden in ruhiger Atmosphäre Kaffee und Kuchen oder auch Brotzeit mit Federweißen genießen. Dauer: 14:00 bis 18:00 Uhr.

Zu sehen ist auch die Ausstellung „Farben statt Worte“ in der Gadengalerie. Außerdem wird ein Kalender der Gadenmalgruppe zum Verkauf angeboten unter dem Titel „Impressionen aus Geldersheim“.

Von Claudia
am 25.09.2012 um 04:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.300 views


Vernissage: Holzskulpturen und Glasbilder 11. Oktober 2013

Bild Ausstellung „Form und Farbe“ in der Gadengalerie Geldersheim
Die Hambacher Künstler Helene und Rolf Münch stellen in der Gadengalerie in Geldersheim ihre Arbeiten aus. Helene Münch zeigt moderne Hinterglasbilder, die in den letzten Jahren nach vielen Experimenten mit verschiedensten Farben und Techniken entstanden sind.
Die modernen Skulpturen von Rolf Münch wurden in den letzten Jahren aus Holz und Stein geschaffen. Viele gemeinsame Themen, z.B. „Tanz“ oder “Jahreszeiten“ und “Galaxy“ wurden von den Künstlern sowohl malerisch als auch bildhauerisch umgesetzt.
Die Vernissage zu dieser abwechslungsreichen Ausstellung findet am 11. Oktober 2013 um 19.30 Uhr statt.
Die Ausstellung ist bis zum 17.11. 2013 jeweils sonntags von 15 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Von Claudia
am 25.09.2012 um 03:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.585 views


Theater: Tierfabeln von Äsop bis Morgenstern 12. Oktober 2013

Solo01Fabeln und andere Tiergeschichten zum Vergnügen
„Gestatten Sie, ich bin ein Schaf….“
Der Gadenverein lädt Sie ein, am 12. Oktober um 20 Uhr in den Geldersheimer Gaden zu gelebten Gedichten und Geschichten mit Werner Müller. Man kann das Tierische im Menschen und das Menschliche im Tier neu entdecken und erleben.
Werner Müller, in den „Geldersheimer Gaden kein Unbekannter, hat auf vielfachen Wunsch seiner „Fangemeinde“ nun ein Programm erarbeitet, in dem er das spielt und lebt, was er am besten kann:
Er wird zum Schaf, lässt den Wolf mit dem Lamm streiten, sitzt als Häschen im Kohl, wird als Affe zum Menschen und zieht als Löwe Alois mit den Schafen…
Werner Müller „lebt“ und spielt bekannte und unbekannte Fabeln, Gedichte und Texte von Äsop, La Fontaine, Krylow, Busch, Morgenstern u.v.a. in der für ihn typischen Mischung aus Körpertheater, Rezitation und Pantomime, mit der er bereits mit seinen Programmen „Morgenstern“, „Wilhelm Busch“ und „Ringelnatz“ und „Goethe zum Vergnügen“ im gesamten deutschsprachigen Raum Triumphe feierte. Erleben Sie, dass Werner Müller die Sprache des Körpers, ergo Körpertheater, so wie kein anderer hierzulande beherrscht. Kurzum: Ein tierisches Vergnügen.
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19:00 Uhr.
Kartenvorbestellungen unter 09721/80 61 65

Weitere Infos: www.koerpertheatermueller.de

Von Claudia
am 25.09.2012 um 02:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.650 views


Vernissage „Phänomen Gleichzeitigkeit“ am 22. November 2013

Jung und Alt I 50x70 2012

Phänomen gleichZEITigkeit

 

Am 22. November 2013 eröffnet  Eva Feichtinger ihre Ausstellung in der Gadengalerie Geldersheim mit ihren filigranen Aquarellen. Diese Bilder sind entstanden, als die Künstlerein aus  Bad Kissingen in der Zeitung Fotos der unterschiedlichsten Ereignisse betrachtete. Wie kann es sein, dass gleichzeitig so viele unterschiedliche Dinge passieren? Gibt es Gemeinsamkeiten oder Überschneidungen? So machte sich Feichtinger auf die Suche von Gestalten und Ereignissen, die etwas miteinander zu tun haben und fand deckungsgleiche Phänomene. Ihre Fundstücke bannte sie in transparenten, pastellfarbenen Figuren auf Aquarellpapier, wo sie ihre ganz eigene Wirkung entfalten. So entsehen neue, teilweise humorvolle Realitäten, die zum Nachdenken anregen.

Die interessante Ausstellung ist sonntags von 15-17 Uhr geöffnet bis einschließlich 15. Dezember. An diesem Tag wird die Künstlerin noch einmal zu einer Finissage anwesend sein.

Weitere Infos: www.atelier-feichtinger.de

Von Claudia
am 25.09.2012 um 01:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.374 views


17. Galderschummer Weihnacht 21.Dezember 2013

IMG_0498.bearb.quadrat-1

Unter dem Motto „Freue Dich!“ spielt die Würzburger Pianistin Christiane Dehmer bekannte deutsche Weihnachtslieder überraschend anders – ganz neu arrangiert, mal am Klavier instrumental, mal mit Gesang und Drum-Machine … immer wieder anders im Stil von Pop, Blues, Jazz, Latin und Swing. Zum Programm zählen auch inspirierende  Kompositionen aus eigener Feder, die durch Christiane’s stilvolle Performance für den Zuhörer zu einem besonderen Erlebnis werden.

Christiane Dehmer ist Pianistin und Komponistin aus Leidenschaft. Neben ihren Konzerten und Kompositionen ist sie außerdem an der Musikhochschule Würzburg als Dozentin tätig. Sie studierte an der Musikhochschule Würzburg Jazz-Piano und Jazz-Pop-Komposition, sowie an der Hochschule für Musik in Weimar mit dem Schwerpunkt Klavierimprovisation.

Weitere Infos: www.christiane-dehmer.de und http://www.creative-heart-music.de/?page_id=182

Von Claudia
am 25.09.2012 um 00:01 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2013kommentieren » • 1.484 views


 

(c) 2009 Linux-Neuling.de