Gadenverein.de

Gadenverein
Geldersheim e. V.


Kunst aus Geldersheim: Ellen Rutz: „LOST PLACES“ (Fotografie)

Fotoausstellung „Lost Places“ in der  Gadengalerie

Am 13. September 2019 um 19.30 Uhr  eröffnet Ellen Rutz nach der Sommerpause in der Gadengalerie Geldersheim unter der Rubrik „Kunst aus Geldersheim“ die nächste Ausstellung. Sie zeigt Fotoarbeiten mit dem Titel „Lost Places“.

Verlassene Gebäude, rätselhaft Gegenstände, mysteriöse Geschichten rund um verlassene Orte faszinieren die Fotokünstlerin.  Sie fotografierte u.a. das ehemalige SED-Gästehaus in Oberhof, ein Sanatorium in Bad Kissingen oder die Bavaria-Porzellanfabrik. So zeigt sich auf ihren Fotos der Glanz und Charme vergangener Tag besonders deutlich und zieht auch den Betrachter in seinen Bann.

Die Ausstellung ist jeden Sonntag von 15 bis 17 Uhr bis einschließlich 3. November geöffnet.

Fotonachweis: EllenRutz

 

Von Manuela Schenk am 18.11.2018 um 07:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 339 views


Kabarettabend mit Daniel Helfrich:“Eigentlich bin ich ja Tänzer“

Eigentlich bin ich ja Tänzer
Auch wenn die Geldersheimer Gaden keine Tanzbühne sind, konnte der Gadenverein für seine
Herbstveranstaltung am 12.Oktober 2019 um 20 Uhr Daniel Helfrich gewinnen. Um ehrlich zu sein, er hat es in der Tanzschule nicht über den Grundkurs hinaus gebracht. Trotzdem: eigentlich ist er ja Tänzer. Skurril, geistreich und auch etwas morbid zeigt uns Klavierkabarettist Daniel Helfrich in seinem neuen Programm, dass das ganze Leben ein einziges Tänzeln zwischen Fettnäpfchen und großem Auftritt, zwischen Taktgefühl und Taktlosigkeit, zwischen anmutigem Ballett und wildem Breakdance ist.

Kartenvorbestellung unter 09721 84495.

(mehr …)

Von Manuela Schenk am 18.11.2018 um 05:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 254 views


Wortbilder von Peter Starcke

„Star(c)ke Wortbilder“ – Ausstellung und Lesung in der Gadengalerie

Am 9. November 19.30 Uhr eröffnet der Maler Peter Starcke seine Ausstellung mit weihnachtlichen Bildern und Karten in der Gadengalerie.

In seinem Projekt „Wortbilder“ integriert der Maler Gedichte seines verstorbenen Bruders in seine fotorealistisch gegenständlichen Bilder. Durch ein neuartiges Verfahren, mit dessen Hilfe Bilder und Texte auf Leinwand und Alu-Dibond-Platten gedruckt werden, korrespondieren diese miteinander und erweitern dadurch die Sichtweise und das Blickfeld des Betrachters sowie das Lesen der Gedichte.

Die Ausstellung ist immer sonntags von 15 – 17 Uhr bis 14.12.19. geöffnet.

 

(mehr …)

Von Manuela Schenk am 18.11.2018 um 04:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 761 views


23. Galderschummer Weihnacht

Am 21.12.19 findet um 20 Uhr die 23. Galderschummer Weihnacht in den Gaden statt.

Kartenvorbestellung unter 09721 84495.

Von Manuela Schenk am 18.11.2018 um 03:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 333 views


Bei den Veranstaltungen des Gadenvereins werden Getränke und kleine Snacks gereicht.

Von Claudia am 18.11.2018 um 00:30 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 145 views


 

(c) 2009 Linux-Neuling.de