Gadenverein.de

Gadenverein
Geldersheim e. V.


19. Geldersheimer Bluesnight mit „Jelly Blue“

Am 9. Juni findet die 19. geldersheimer Bluesnight statt mit der Band „Jelly Blue“. Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Vorbestellungen unter 09721 84495.

Götterspeise für die Ohren – das kommt dabei heraus, wenn fünf in Würde
gereifte Musiker aufeinander treffen, die ihre langjährigen Live-Erfahrungen
in Gruppen verschiedenster Stilrichtungen zu einem neuen Gebräu zusammenmischen.
Und die Farbe Blau ergibt sich natürlich durch den Blues als Grundlage und
verbindendes Element der Melange aus Swing, Rock, Latin, Jazz und R&B.
Neben einigen Genre-Klassikern des Swing und Blues präsentiert die Band
auch eigene Kompositionen sowie Bearbeitungen von eher selten gehörten Stücken bekannter Interpreten wie Bob Dylan oder Pink Floyd.
Jelly Blue sind Pit Belz – guitars, vocals (Flat Head Blues Gang, JAAB, Tuira), Martin „Mats“ Drescher – piano, keyboard (Backstage Bluesband, Mojo Maniacs, JAAB), Klaus Friedel – drums (Blues Gang, 4ForFun), Eugen Breininger – bass (Die Stammheimer) und Ludwig „Lupper“ Schaub – sax, flute, harp (Ochsenfurt Bigband).

 

Von Claudia am 16.08.2017 um 06:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 471 views


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

 

(c) 2009 Linux-Neuling.de