Gadenverein.de

Gadenverein
Geldersheim e. V.


Malerei und Zeichnungen von Brigitte Goss

Ab 21. Januar stellt Brigitte Goss in der Gadengalerie ihre Zeichnungen und Gemälde aus. Die gelernte Gärtnerin und Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Schweinfurt hat schon früh ihre Liebe zur Natur entdeckt. Begabt mit einem guten räumlichen Vorstellungsvermögen war sie nicht nur eine hervorragende technische Zeichnerin,  sondern sie war auch schon als Schülerin in der Lage, Tiere und Pflanzen genau zu beobachten und naturgetreu darzustellen. So werden in der Galerie unter anderem auch interessante Naturstudien und ansprechende Pflanzenbilder zu sehen sein.

Vernissage ist am 19. Januar um 19.30 Uhr.

Die Galerie ist immer sonntags geöffnet  von 15-17 Uhr bis einschließlich 25. Februar 2018.

 

Von Claudia am 16.08.2017 um 13:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 456 views


Weltmusik und Gipsy Swing von „Inswingtief“

Weltmusik und Gypsy-Swing in den Gaden

Am 20. Januar 2018 spielt in den Gaden Geldersheim die Gruppe  „InSwingtief“ ihren exquisiten Akustik-Swing zwischen Gypsy und Weltmusik.
Das Quartett InSwingtief interpretiert Gypsy-Jazz im Stil von Django Reinhardt & Stephane Grappelli und deren Erben sowie Swing-Klassiker, Bossa Novas, Tangos und Musettewalzer. In Ihren Eigenkompositionen verschmelzen diese Klänge mit europäischer Folklore: treibende Rhythmen, fesselnde Improvisationen und gefühlvolle Melodien, welche die Zuhörer an Orte, wie das Paris der 20er Jahre, oder den Strand von Ipanema, entführen.

In der Besetzung Violine (Thomas Buffy), Maccaferri-Gitarre & Gesang (Felix Leitner), Jazzgitarre (Stefan Degner) und Kontrabass (Sabrina Damiani) interpretieren die vier Musiker ihr Repertoire als eine Mischung aus Jazz und Weltmusik, die ins Ohr geht und mitreißt.
Siehe auch www.inswingtief.de

Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr. Vorbestellungen unter 09721-84495

Foto: Fotostudio Pietschmann

Von Claudia
am 16.08.2017 um 12:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 332 views


„Querbeet“ Fotoausstellung von Dietmar Füßer

Der Fotograf Dietmar Füßer stellt ab 4. März seine Fotoarbeiten mit dem Titel „Querbeet“ in der Gadengalerie aus. Dabei zeigt er Ausschnitte aus Ereignissen wie „Heartbattle“ und „Sambafestival“ genauso wie Eindrücke aus seinen Malreisen. Immer wieder aber lenkt er den Blick auf Details, die man normalerweise gar nicht beachtet und die bei näherem Hisehen doch einen großen Charme ausstrahlen.

Die Vernissage ist am 2. März um 19:30 Uhr.
Die Ausstellung ist sonntags geöffnet von 15-17 Uhr bis einschließlich 15. April.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 11:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 453 views


Weinprobe mit Öko-Weingut Huter und Musik

„Flüssiges bricht Fasten nicht“: Unter diesem Motto ist am 3. März eine Weinprobe mit ökologischen Weinen des Weingutes Huter (Theilheim) geplant. Siehe auch www.Weingut-Huter.info

Leider ist Hemo Waag erkrankt. Deshalb wird die Weinprobe musikalisch umrahmt vom Duo VIOLA‘ N GUITAR – ZWEI MUSIKER – EIN SPIRIT
Das besondere an diesem Ensemble? Die Besetzung! Viola und Gitarre ist eine seltene und sehr vielseitige musikalische Kombination. Die Viola: vom Sound her tief, reich an Klangfarben, innig, aber doch zupackend…..Dazu die Gitarre, mal klingt sie gefühlvoll und ganz klassisch, mal rockig – perkussiv, mal hat man den Eindruck, eine ganze Band begleitet, mal tritt sie mit virtuosen Gitarrensoli in den Vordergrund.
Das Motto: Spielerische Leichtigkeit und Lebendigkeit – ausdrucksstarke Musik, die Ihr Herz berührt.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.Vorbestellungen unter 09721 84495.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 10:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 414 views


Mitgliederversammlung

Am 12. März ist wieder Mitgliederversammlung in den Gaden Geldersheim. Beginn ist 20.00 Uhr. Eingeladen sind alle Mitglieder.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 09:30 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 199 views


„Zeitreise“ Ausstellung von Brigitte Heck

Ab 22. April stellt Brigitte Heck ihre großformatigen Acryl- und Rost-Arbeiten unter dem Titel „Zeitreise“ aus.
Die Vernissage ist am 20. April um 19:30. Die Ausstellung ist sonntags geöffnet von 15-17 Uhr bis einschließlich 3. Juni.

Manche schreiben Bücher und manche machen Filme zum Vergehen der Zeit. Die Künstlerin Brigitte Heck aus Gemünden malt Bilder um den Ablauf der Zeit darzustellen.
Die Bilder, wie auch unser Lebensweg bestehen aus vielen Überlagerungen von Schichten bzw. Geschehnissen, die uns in der Vergangenheit widerfahren sind. Aktuell ist nur die oberste Schicht, die Fassade, welche aber partiell Einblicke bietet in das Darunter. Weiterlesen »

Von Claudia
am 16.08.2017 um 09:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 519 views


„Trojka“ – Konzertanter Folk aus Dresden

Die Gruppe „Trojka“ gibt am 21. April ein schwungvolles, hinreißendes Konzert mit außergewöhnlicher Cellomusik, Soulpiano, und Rockgitarre.Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr. Kartenbestellung unter 09721-84495.
Aufgenommen von der Intitative des Landkreises Schweinfurt „Kultur in alten Mauern“.

Ein frischer Mix aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock.
Das Trio Trojka aus Dresden begeistert seine Zuhörer mit außergewöhnlichen, sich durch großartige Virtuosität und jungenhafte Lebensfreude auszeichnenden Zusammenspiel aus Cello, Gitarre und Klavier.
Mit spielerischer Raffinesse und Selbstironie touren die drei Grenzgänger seit 2012 munter durch die Republik und erteilen trüben Gedanken Hausverbot. Ob Theater, Dorfkirchen oder Festivalbühnen – ein Trojkakonzert ist ein harmonisches Antidepressivum der besonderen folkloristischen Art.
Wer hier schlafen kann muss taub sein! Siehe auch www.trojka-musik.de Weiterlesen »

Von Claudia
am 16.08.2017 um 08:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 448 views


„Farbenkosmos“: Ausstellung mit Gerhard Schraud

Der Schweinfurter Künstler Gerhard Schraud, der sich in allen künstlerischen Techniken auskennt, hat sich in den letzten Jahren auf abstrakte Acrylbilder konzentriert, die er mit den verschiedensten Materialien kombiniert und bearbeitet. So entstehen „Farbschwingungen in allen Nuancen“, die er letztes Jahr in der Halle Altes Rathaus in Schweinfurt zeigte. Seinen reichhaltigen und beeindruckenden Farbenkosmos zeigt er nun ab 10. Juni in der Gadengalerie.

Die Vernissage ist am 8. Juni um 19:30. Die Ausstellung ist sonntags von 15 – 17 Uhr geöffnet bis einschließlich 22. Juli.

 

Von Claudia
am 16.08.2017 um 07:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 458 views


19. Geldersheimer Bluesnight mit „Jelly Blue“

Am 9. Juni findet die 19. geldersheimer Bluesnight statt mit der Band „Jelly Blue“. Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Vorbestellungen unter 09721 84495.

Götterspeise für die Ohren – das kommt dabei heraus, wenn fünf in Würde
gereifte Musiker aufeinander treffen, die ihre langjährigen Live-Erfahrungen
in Gruppen verschiedenster Stilrichtungen zu einem neuen Gebräu zusammenmischen.
Und die Farbe Blau ergibt sich natürlich durch den Blues als Grundlage und
verbindendes Element der Melange aus Swing, Rock, Latin, Jazz und R&B. Weiterlesen »

Von Claudia
am 16.08.2017 um 06:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 509 views


„Streifzug“ Rubrik „Kunst aus Geldersheim“ mit Dagmar Aumeier und Harald Fössel

Ab 16. September 2018 stellt Dagmar Aumeier Bilder mit dem Titel „Streifzug“ unter der Rubrik „Kunst aus Geldersheim“ in der Gadengalerie aus. Mit von der Partie ist ihr Bruder Harald Fössel. Sie eröffnen die Vernissage am Freitag, den 14. September um 19.30 Uhr.

Die Begabung der Geschwister wurde in der Schulzeit weder erkannt noch gefördert und so haben beide ihre Liebe zum Malen erst später auf unterschiedlichen Wegen entdeckt. Aumeier hatte sich bereits an der VHS mit Aquarellmalerei befasst, bevor sie sich der Gadenmalgruppe in Geldersheim anschloss. Seit 2012 nimmt sie mit dieser Gruppe regelmäßig an den Ausstellungen des „Offenen Ateliers“ der „Interkommunalen Allianz Oberes Werntal“ teil. Während Fössel sich gerne von Situationen und Zufällen inspirieren lässt und daraus seine Arbeiten in verschiedenen Techniken entwickelt, hat es Aumeier mehr die Beobachtung der Natur angetan, die sie in ihrem eigenen Stil interpretiert.

Die Ausstellung ist sonntags bis einschließlich 4. November von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Die Vernissage findet am 14. September um 19.30 Uhr statt.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 05:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 547 views


Gadenfest

Das Gadenfest findet dieses Jahr am 23. September von 14 bis 18 Uhr statt.

Dieses Fest hat seit Jahren Tradition und ist auch beliebt bei Wanderern und Radausflüglern. Wie jedes Jahr können Sie vor der malerischen Kulisse der Gaden in ruhiger Atmosphäre Kaffee und Kuchen oder auch Brotzeit mit Federweißen genießen. Bei schlechtem Wetter feiern wir in den Gaden.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 04:00 Uhr gespeichert unter Jahres-Programm 2018kommentieren » • 470 views


Kunst mit historischen Stadtplänen von Angelika Hiller

Die Künstlerin Angelika Hiller gestaltet aus historischen Stadtplänen imposante Bilder, die ihresgleichen suchen. Ausgestellt werden sie in der Gadengalerie ab 11. November.

Die Vernissage ist am 9. November um 19:30 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung sonntags 15-17 Uhr bis einschließlich 16. Dezember.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 03:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2018kommentieren » • 483 views


Das wird der Hit! Konzert mit Steffi List

ACHTUNG! TERMIN-ÄNDERUNG! 17. November!

Steffi List & Bernie Schmee – unplugged – in den Gaden Geldersheim

Die unterfränkische Rockröhre Steffi List gibt am 17. November ein Konzert mit einem vielfältigen Programm aus Rock und Soul in den Gaden. Für die Geldersheimerin wird das sicherlich ein tolles Heimspiel. Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Vorbestellungen unter 09721 84495.

Foto: Hendrik Holnäck

www.steffi-list.de

www.facebook.com/steffilist

Steffi List, Singer/Songwriter aus Geldersheim, hat kürzlich ihr 6. Album „Viva la vida“ in Eigenregie veröffentlicht. Dass sich die Künstlerin nicht in eine musikalische Schublade stecken lässt, ist bekannt und nun auch wieder live hörbar. Mit ihrem Bandkollegen wird sie eine Art „Best of“ aus ihren Alben präsentieren, das ein abwechslungsreiches Programm aus englisch- und deutschsprachigen Songs verspricht. Weiterlesen »

Von Claudia
am 16.08.2017 um 02:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2018kommentieren » • 545 views


22. Galderschummer Weihnacht mit Zitherspiel und Harfenklang

Wolfgang Mauler und Lisa Wagner werden am 15. Dezember mit Zither und und Harfe ihr Publikum in weihnachtliche Stimmung versetzen.

Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Vorbestellungen 09721 84495.

Von Claudia
am 16.08.2017 um 01:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2018kommentieren » • 668 views


 

(c) 2009 Linux-Neuling.de