Gadenverein.de

Gadenverein
Geldersheim e. V.


Kunst aus Geldersheim: Ellen Rutz: „LOST PLACES“ (Fotografie)

Fotoausstellung „Lost Places“ in der  Gadengalerie

Am 13. September 2019 um 19.30 Uhr  eröffnet Ellen Rutz nach der Sommerpause in der Gadengalerie Geldersheim unter der Rubrik „Kunst aus Geldersheim“ die nächste Ausstellung. Sie zeigt Fotoarbeiten mit dem Titel „Lost Places“.

Verlassene Gebäude, rätselhaft Gegenstände, mysteriöse Geschichten rund um verlassene Orte faszinieren die Fotokünstlerin.  Sie fotografierte u.a. das ehemalige SED-Gästehaus in Oberhof, ein Sanatorium in Bad Kissingen oder die Bavaria-Porzellanfabrik. So zeigt sich auf ihren Fotos der Glanz und Charme vergangener Tag besonders deutlich und zieht auch den Betrachter in seinen Bann.

Die Ausstellung ist jeden Sonntag von 15 bis 17 Uhr bis einschließlich 3. November geöffnet.

Fotonachweis: EllenRutz

 

Von Manuela Schenk am 18.11.2018 um 07:00 Uhr gespeichert unter Aktuell Jahres-Programm 2019kommentieren » • 306 views


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

 

(c) 2009 Linux-Neuling.de